Wenn Sie aus der Nähe von Holxen sind, bestellen Sie in Ruhe online, holen die Ware hier im Fachgeschäft ab oder Sie lassen sich die Ware bequem nach Hause bringen (kleiner Aufpreis). Mehr Infos hierzu unter 05826 - 950 400

Ab einem Einkaufswert von 5,00 € erhalten Sie Treue- oder Bonuspunkte, die Sie beim nächsten Einkauf einlösen können. Eine Barauszahlung der Punkte ist leider nicht möglich.

Leinsaat Vergrößern

Leinsaat

Neuer Artikel

Leinsaat

Mehr Infos

600 Artikel

600

Treuepunkte erst ab 5 € Einkaufswert !


1,69 € lt. §19 UstG wird keine Umsatzsteuer berechnet

6,76 € pro 1 kg

30 kg
Lieferzeit: 3-10 Werktage

PayPal
PayPal

Auf meine Wunschliste

Kostenlose Google QRcode-Modul von Mediacom87

Beschreibung

Gewicht Auf Anfrage auch größere Mengen. Immer ohne jegl. Zusatzstoffe.
Herkunft: deutsche Mühle
Zutaten Leinsaat

Mehr Infos

Leinsaat

Leinsaat ist eine ideale Backzutat. Geben Sie diese z.B. in den Teig (Ballaststoffe) oder streuen Sie die Leinsamen zur Verzierung vor dem Backen über das Brot.

Tipp: Leinsaat ist ein traditionelles Abführmittel.

Leinsamen haben je nach Sorte eine braune oder gelbe Schale, schmecken leicht nussig und enthalten etwa 40 % Fett (Leinöl). An diesem hat die mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure einen Anteil von etwa 50 %. Leinöl hat damit eine der höchsten Konzentrationen von Omega-3-Fettsäuren aller bekannten Pflanzenöle. Weitere wichtige Inhaltsstoffe sind Schleimstoffe, Linamarin, Eiweiß, Lecithin; ferner Sterine, Plastochromanol, die Vitamine B1, B2, B6 und E sowie Nicotin-, Fol- und Pantothensäure.

Leinsamen haben sich als ein natürliches und nicht apothekenpflichtiges Abführmittel bei einer Verstopfung bewährt. Die abführende - genauer: stuhlregulierende - Wirkung beruht darauf, dass in der Schale des Leinsamens Schleime enthalten sind, die durch Wasseraufnahme quellen. Die Kotmasse wird auch erweicht. Die mit der Quellung einhergehende Volumenzunahme reizt die in der Darmwand befindlichen Dehnungsrezeptoren, so dass es zum Entleerungsreflex kommt.

Leinsamenschleim kann zum Schutz der Magenschleimhaut bei Gastritis als morgendliche Rollkur oder auf den Tag verteilt eingenommen werden. Es gibt Hinweise darauf, dass Leinsamenschleim auch Prostatakrebs vorbeugen kann. (c)https://de.wikipedia.org/wiki/Leinsamen

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Leinsaat

Leinsaat

Leinsaat

20 andere Artikel in der gleichen Kategorie: