Spagetti mit Thunfisch- Porree- Soße

250 g  Spagetti

2 Stangen Porree

1 Dose Thunfisch  (im eigenen Saft)

1 Becher Joghurt

100g geriebener Gauda

1/8 L Brühe

1/2 Tl Kurkuma

1/2 Tl Thymian

1 Tl Dill

1/2 Tl Cumin

1 Tl schwarzer Pfeffer gemahlen

1/2 Tl Salz

1 Prise Muskatnuss

Zubereitung:

Spagetti kochen

Thunfisch abtropfen lassen

Porree putzen und in feine Steifen  schneiden in Butter kurz andünsten

Den Gauda in der Brühe und dem Becher Joghurt auflösen

Die Gewürze , den Thunfisch und den gedünsteten Porree dazugeben

Wenn die Soße zu dickflüssig ist mit Weißwein verdünnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.